Fußorthopädie

Weil bei Problemfüßen, bei Sportlern oder bei Kindern die Fußstellung und das Abrollverhalten eine große Rolle spielen, haben wir uns auf deren Behandlung spezialisiert. Mit unserer 3-D-Scantechnik erfassen wir jede Fußgeometrie optimetrisch, so dass dann mit computergesteuerter automatischer CNC-Fräsung jede Einlage individuell hergestellt werden kann.

Verwandte Themen:

Beitrag versenden:

E-Mail wurde versendet.

Info anfordern:

Mit diesen speziellen Einlagentechniken und der Verwendung von Steuerungselementen können Fußfehlstellungen und falsches Abrollverhalten korrigiert werden. Und auch bei älteren Füßen werden mit dieser korrigierenden Fußbettung Beschwerden vermieden oder behandelt.

Neben Problemen an den Füßen selbst spielt die Fußorthopädie auch bei der Behandlung der Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose) eine Rolle. Unterschiede in den Beinlängen, die zu einem Beckenschiefstand und in der Folge zu einer Verkrümmung der Wirbelsäule führen, können durch eine entsprechende Schuhzurichtung ausgeglichen werden.

Bei vielen Sportarten sind die Füße teilweise extremen Belastungen ausgesetzt, typische Beispiele sind Ballsportarten, die auf harten Hallenböden ausgeübt werden oder das Laufen auf Asphalt. In der sportmedizinischen Betreuung können wir auch hier vorbeugend (präventiv) oder behandelnd (therapeutisch) tätig werden und auf das individuelle Belastungs- und Laufbild abgestimmte Maßnahmen ergreifen.